Unser HEIMArTHOF

Heimart. Hofladen. Seminare.

Blog

01/15/2019

Kurz vor der Eröffnung ging es “heiß” her auf unserem Hof

Die Eröffnung war wirklich ein überwältigendes Wochenende. Doch die Tage davor, waren auch nicht von schlechten Eltern…
So wurde das Zelt gestellt, die letzten Türschilder angebracht, geputzt, gewienert und geräumt.
Die Produkte für den Hofladen trudelten “ganz neben all dem Baustress” ein und mussten einsortiert und in die Kasse gebracht werden. 
Schilder.jpgDie Aufzählung wäre noch weiter ausführbar. Unsere 2 Tage vor Eröffnung montierten “Türschilder” sind - wie wir finden wirklich schön geworden.

Bis kurz vor dem ersten Event am Donnerstag war noch betriebsames Treiben auf dem Hof.
Horst war mit Nachdruck mit den Sandsteinen beschäftigt. Mit helfenden Händen hat er sich der Treppe, dem Pflaster im Eingangsbereich und dem großen Brocken vor der Türe gewidmet.

An dieser Stelle schicken wir ein Danke, das aus tiefstem Herzen kommt, nach oben. Horst hat sich an unserem Projekt verewigt. Wir werden immer an ihn denken, ihm für die wahnsinnig tolle Unterstützung dankbar sein und ihn als Mensch in unserem Kreis unglaublich vermissen!

IMG-20181104-WA0000.jpg
Natürlich hatten wir ganz viele liebe Bekannte, Freunde und Verwandte, die - auch zusammen mit den tollen Firmen - bis zum Ende alles gegeben haben, um rechtzeitig fertig zu werden. Und deshalb einfach und von Herzen:
DANKE!
Euer HEIMArTHOF-Team

Familie - 11:39 @ Unser Heimarthof, Bauphase | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


 


 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram